Transkriptionsservice

Wir transkribieren Ihre Interviews, Gesprächsaufzeichnungen, Vorträge, Gruppendiskussionen, Videos, Podcasts und  andere Arten von Audio- und Videoinhalten.

Transkription Preise Die Preisgestaltung unserer Transkriptionsdienstleistung ist einfach und transparent – die Berechnung erfolgt auf Basis der Ausgangsminuten der Audiodokumente. Sie wissen also im Voraus genau, welche Kosten für die Transkription entstehen werden.

Unsere Transkriptionsleistungen umfassen neben der Verschriftlichung immer eine Rechtschreibprüfung, sowie eine Dokumentenformatierung nach Kundenvorgabe. So können vor Auftragserteilung Sprecherbezeichnungen, Zeilenabstände, einfache Formatwünsche oder das Einsetzen von Zeitmarken ohne zusätzliche Kosten bestimmt werden.

Qualität
inkl. Korrektorat
Service
Fachkundige Beratung
1,69 Euro
je Bandminute
Alle unsere Transkriptionen durchlaufen das Vier-Augen-Prinzip, denn ein Zweithörer kann immer noch einmal einen Wortlaut ggf. besser verstehen als der Ersthörer. Gern überzeugen wir Sie von unserer Arbeit!

Kontaktieren Sie uns!

Kontakt Kontaktieren Sie uns! Wir erstellen Ihnen gern ein unverbindliches Angebot für die Transkription Ihrer Interviews, Vorträge, Telefonkonferenzen und anderer Gesprächsdaten und Audioaufzeichnungen.

Ihre Anfrage

Ihr Ansprechpartner für unseren Transkriptionsservice ist Heiko Schmieder, M.A.

E-Mail: info [at] tradeo24.de

zum Kontaktformular

Referenzen

Hier ein Auszug unserer Referenzen im Bereich Audiotranskription:

» Beispiel für die Transkription eines Interviews

» Fremdsprachliche Transkription Transkription Englisch

» Informationen zur Auftragsabwicklung

» Hinweis zur Transkriptionsart

Transkription von Interviews

Transkription bezeichnet die Verschriftlichung von gesprochener Sprache und ist ein verhältnismäßig zeitaufwendiges Verfahren. Da Sprecher in der Regel nicht, wie für ein Diktat, langsam und deutlich sprechen, sondern sich vielmehr fließend artikulieren, mit einem Dialekt sprechen und Nebengeräusche im Rahmen einer Konversation oder eines Interviews auftreten, bedarf es wiederholten Anhörens von Sätzen und zum Teil von einzelnen Wörtern. Je nach Komplexität, d.h. Merkmalen, welche ein Gespräch, Interview, Vortrag oder andere Art lautsprachlicher Äußerung aufweist, lässt sich die Transkriptionszeit für eine Minute der Aufnahme mit einem Faktor von ungefähr fünf bis neun bemessen.

Bild Transkription von Interviews
Interview Transkription

Für eine Stunde Ausgangsmaterial (Audio) kann man also im Durchschnitt mit sechs Stunden+ Transkriptionszeit rechnen. Für kürzere Audiodokumente, mit gut verständlichen Sprechern, ist auch eine etwas kürzere Bearbeitungszeit beim Transkriptionsauftrag erreichbar. Um kleine Details in den lautsprachlichen Äußerungen nicht zu überhören, bedarf es aber besonders bei längeren Transkriptionsarbeiten von mehreren Stunden einer hohen Konzentration. Daher kann die genannte Zeitspanne selbst von erfahrenen Transkriptionsdienstleistern nicht wesentlich verkürzt werden, wenn man im Ergebnis der Transkription eine lückenlose und fehlerfreie Verschriftlichung des Ausgangsmaterials in Händen halten möchte.

Weiterführende Informationen zur Audiotranskription

Der Begriff Transkription wird je nach Kontext unterschiedlich verwendet. So kann er beispielsweise auch die aussprachebasierte Darstellung der Sprache mit Hilfe einer phonologischen Notation / Umschrift bedeuten. Im Bereich der Sozial- und Kommunikationswissenschaften wird der Begriff für das Verschriftlichen von Gesprächsdaten jeglicher Art verwendet. Andere alltagssprachliche Synonyme können beispielsweise abtippen, abschreiben, niederschreiben oder zu Papier bringen sein.

Gern können Sie uns eine E-Mail senden und uns mitteilen, wie Sie auf unseren Transkriptionsservice aufmerksam geworden sind. Da die Suchmaschinen Webseiten nach spezifischen Begriffen und entsprechend der Nutzersuche und somit der Verwendung bestimmter Stichwörter kategorisieren und in den Suchergebnissen auflisten, hier einige mögliche Treffer, wie Sie auf unsere Seite aufmerksam geworden sind: Interviews abtippen, Transkription von Interviews, Vortrag verschriftlichen, Interviews verschriftlichen, Schreibbüro – Interview transkribieren, Vorträge abtippen, Interviewtranskription, Transkription von Interviews etc. Dies ist nur ein Beispiel für die verschiedenen Möglichkeiten der Umschreibung der Transkriptionsdienstleistung / Audiotranskription. Wenn Sie über diesen Weg unsere Seite gefunden haben, dann bieten Ihnen gern unsere Dienstleistungen im Bereich der Transkription von Einzel- und Gruppeninterviews, von Symposien, narrativen Interviews, sowie von weiteren Gesprächsdaten, die als Audio- oder Videodokumente vorliegen.

Kontaktieren Sie uns! Wir beraten Sie persönlich und erstellen Ihnen unverbindlich ein Angebot zum Transkriptionsservice.

 

Hinweis:

Wir haben uns auf die Transkription von Gesprächsdaten spezialisiert, die für eine inhaltliche Analyse, für redaktionelle Zwecke oder für die Publikation vorgesehen sind. Wir bieten keine sprachanalytischen Transkriptionen nach GAT oder mit Notierung phonetischer Besonderheiten an.

Wir verschriftlichen Ihre Audio- und Videoinhalte, wenn Sie beispielsweise eine Mitschrift, den Text aus einer Aufzeichnung oder vereinfacht ausgedrückt, das Gesagte 1:1 oder auch mit leichter Glättung in Textform benötigen. Zeitmarken und besondere Auffälligkeiten im Gesprächsverlauf können selbstverständlich nach Vorgabe mit aufgenommen werden.

Wir bringen Ihre Interviews, Mitschnitte, Gesprächsdaten, Vorträge und sonstige audio-visuelle Aufzeichnungen zu Papier / in Textform.

Mit minutengenauer Abrechnung zu fairen Preisen!

zum Anfrageformular